Slide background

HOME OF THE NERDS

SINCE 2002

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Termine

Stammtisch

Nächster Termin: 24.6. im Kopernikus

Bitte auf Xing anmelden!

Feed

Am Dienstag ging es für die RJO-Studenten des Sportschwerpunkts unter der Leitung von Prof. Dr. Paul in’s Allgäu. Am DSV Stützpunkt in Oberstdorf referierten der DSV-Vorstand Dr. Peter Bösl und der ehemalige Sportjournalist Norbert Thielmann über Themen wie die Organisation der Vierschanzentournee oder Fernsehproduktionen im Wintersport. Zum Abschluss durfte eine Besichtigung der Skisprungschanze natürlich nicht fehlen. ... >><<

> Facebook

Einen Kurzfilm von 10-15 Minuten Länge drehen, zum Thema "Das hat mich sehr bewegt!" - vor dieser Herausforderung stehen wieder 11 Studierende im 6. Semester im Studiengang Multimedia und Kommunikation, Schwerpunkt Film.
Im vergangenen Wintersemester entstanden unter der fachmännischen Betreuung von Professor Martin Feldmann bereits die Drehbücher mit Themen von ungewollten Schwangerschaften über zwischenmenschliche Beziehungen bis hin zu häuslicher Gewalt. Alle Studis müssen nun bei ihrem eigenen Film Regie führen.

Gedreht wird ab Anfang Juli bis September 2016 unter anderem in Ansbach und Umgebung.
Da die Hochschule Ansbach jedoch keine staatlichen Filmfördergelder erhält, bleiben die letzten unvermeidbaren Kosten trotzdem an den Studenten hängen. Diese betragen meist ca. 3000 Euro und umfassen Transport-, Übernachtungs-, Catering- und Equipmentkosten. Aus diesem Grund wurden für drei der Kurzfilmprojekte Crowdfundingkampagnen gestartet, um Außenstehenden die Möglichkeit zu geben, sich unter folgenden Links über die Projekte zu informieren und sie bei Interesse finanziell zu unterstützen:

www.startnext.com/dunklematerie
www.kickstarter.com/projects/1943334655/kurzfilm-fortschritt
www.kickstarter.com/projects/936712575/sternenkind

Im Oktober müssen die Filme fertig sein. Zum Abschluss wird der Filmschwerpunkt auch wie jedes Jahr einen Premierenabend im Cinecitta Nürnberg veranstalten. Dort haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich das Ergebnis der monatelangen Arbeit anzusehen.
... >><<

> Facebook

Quicklinks

Campus Myths

Zweitprüfung

Stimmt es
dass ich für die Zweit- und Drittprüfung automatisch angemeldet werde?

NEIN, stimmt nicht!

Robbenzucht

Stimmt es
dass Harald Rabenstein in seinem Keller Robben züchtet?

JA, stimmt!

Freiwilliges Nachholen

Stimmt es
dass ich eine bestandene Leistung mit einer unbefriedigenden Note, freiwillig wiederholen kann?

NEIN! Stimmt nicht

Die hier sind für euch da:

Stefan Stallwitz

Stefan Stallwitz

Studiengangsassistent
Harald Rabenstein

Harald Rabenstein

Laboringenieur
Michael Sklenarik

Michael Sklenarik

Laboringenieur 3D