Werkstudent (m/w/d)* CGI / 3D-Visualisierung in Cinema 4D (krones.group)

Die Krones AG sucht Werkstudierende für die 3D-Visualisierung von Maschinenkonzepten in der Forschung und Entwicklung.

Der Link zur Stellenausschreibung:
https://jobs.krones.group/de/jobs/34450/werkstudent-mwd-cgi-3d-visualisierung-in-cinema-4d

Werkstudent Videoproduktion bei CGI

CGI sucht einen Werkstudenten für Videoproduktion.

Der Link zur Stellenausschreibung:
https://cgi.njoyn.com/CGI/xweb/XWeb.asp?NTKN=c&clid=21001&Page=JobDetails&Jobid=J1221-1747

Werkstudent (m/w/d) Grafik & Design bei Eberhardt GmbH

Die Eberhardt Gruppe sucht eine/e Werkstudent/in im Bereich Grafik und Design.

Das PDF zur Stellenausschreibung: Werkstudent (m/w/d) Grafik & Design bei Eberhardt GmbH

Aufzeichnung am 01.06.2022

Wir, der HG Immobilienservice Süd, benötigen eine/n Studierende/n am 01.06.2022 für die Aufzeichnung unserer Kundenveranstaltung im Seminaris Hotel in Nürnberg.
Beginn: 18:30 Uhr
Die Person/en sollten allerdings schon etwas früher da sein um sich vorbereiten zu können.
Bis ca. 20:30 Uhr

Wir möchten die Kundenveranstaltung gerne aus verschiedenen Perspektiven gefilmt haben.
Mal aus der Perspektive des jeweiligen Speakers, mal aus der Sicht der Publikums, mal von der rechten, mal von der linken Seite.

Natürlich ist auch eine Bezahlung vorgesehen.

Kontakt:
Daniela Kroter
d.kroter@hg-immoservice-sued.de

Deutscher Multimediapreis mb21

Der Deutsche Multimediapreis mb21, ein Kreativwettbewerb für digitale, netzbasierte und interaktive Projekte, bietet auch dieses Jahr die Möglichkeit, multimediale Arbeiten und Projekte junger Student*innen bis 25 Jahre einzureichen.

Apps, Computerspiele oder Software, Robotics, Websites oder interaktive Installationen, Projektionen und Performances sind dabei nur einige Beispiele für mögliche Projektideen. Pro Teilnehmer*in können bis zu drei Projekte eingereicht werden, Institutionen (bspw. durch Professor*innen) können bis zu fünf Projekte anmelden. Dabei ist es unerheblich, ob die Einreichung allein oder im Team erstellt wurde, ob in der Freizeit oder unter Betreuung durch Professor*innen und Dozent*innen als Semester- oder Abschlussarbeit.

Die Bewertung aller Einreichungen erfolgt in vier Altersgruppen (bis 10 Jahre, 11-15 Jahre, 16-20 Jahre und 21-25 Jahre) sowie in drei Sonderkategorien („Medienkunst“, „Gruppenpreis“ und unserem diesjährigen Jahresthema „Grenzenlos“). In jeder Alterskategorie werden drei Projekte von der Jury nominiert und haben damit bereits ein Preisgeld von 500€ sicher. Der Hauptpreis erhält 1.000€, ebenso die Preisträger*innen der Sonderkategorien.

Das Jahresthema für 2022 heißt „Grenzenlos“ und wird zusätzlich zum allgemeinen Wettbewerb ausgeschrieben. Damit möchte der Deutsche Multimediapreis junge Medienschaffende dazu anregen sich kreativ und künstlerisch mit den Erfahrungen der letzten zwei Jahre auseinanderzusetzen. Während wir alle dazu aufgefordert waren Abstand zu halten, wurden durch die digitalen Medien neue Möglichkeiten geboten, um diese Entfernungen zu überbrücken und Grenzen zu überwinden. So konnten wir auch trotz unterschiedlichen Standorten vernetzen und produktiv sein. „Grenzenlos“ soll zeigen wie Ländergrenzen überquert werden können und dass Medienprojekte auch mit Distanz realisierbar sind.

Weitere Informationen zum Wettbewerb, der Teilnahme, den Kategorien und dem Festival finden Sie auf der Homepage www.deutscher-multimediapreis.de

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei. Einsendeschluss ist der 15. August 2022

Weitere Infos finden Sie in diesen PDFs:

Ausschreibung Deutscher Multimediapreis mb21

Plakat Deutscher Multimediapreis mb21

 

Kurs „UAV Foto/Video“ entfällt

Der Wahlpflichtkurs „UAV Foto/Video“ muss in diesem Semester aufgrund der Verhinderung eines Dozenten leider ausfallen. Ich bitte alle Interessenten an diesem Kurs um Verständnis; die Drohnenakademie plant fest, den Kurs im kommenden Semester wieder anzubieten. Falls Sie bereits zur Prüfung angemeldet waren, wird sie der Studierendenservice über die Stornierung der Anmeldung informieren.

Danke für Ihr Verständnis,

Helmut Roderus

Praktika E-Learning bei smartfox

smartfox Media ist eine E-Learning Agentur aus Mainz. Sie suchen kontinuierlich Praktikant:innen, die sie in den Bereichen „E-Learning Produktion“ und „Text & Konzept“ unterstützen.

 

Hier die Stellenausschreibungen:

Praktikum Text Konzept bei smartfox

Praktikum Design bei smartfox

Unterstützung bei Filmproduktion

Große Freilichttheaterproduktion im Bergwaldtheater Weißenburg sucht ab sofort Unterstützung in verschiedenen Bereichen der Filmproduktion.

Nähere Informationen in diesem PDF: Unterstützung Filmproduktion im Bergwaldtheater Weißenburg

Oder unter diesem Link: https://glueckskeks.bergwaldtheater.de/presse/

Volontariat beim Verlag Nürnberger Presse

Der Verlag Nürnberger Presse gehört mit seinen Medienmarkten zu größten Medienunternehmen Deutschlands. Bewerbt euch noch bis zum 31.3. als Volontär*in für eine 24-monatige Ausbildung, die euch fit macht für eine crossmediale Zukunft. Der Volokurs startet am 1. November mit dem neuen Jahrgang.

Hier die komplette Ausschreibung: Volontariat beim Verlag Nürnberger Presse

Drohnenakademie sucht Webredakteur*In (studentische Hilfskraft)

 

Wer wir sind.

Die Bayerische Drohnenakademie ist eine Einrichtung der Hochschule Ansbach und bietet Kurse für künftige Drohnenpiloten an; neben den theoretischen und praktischen Aspekten des Fliegens beschäftigen wir uns mit verschiedenen Anwendungsfeldern für Drohnen, z.B. mit Fotografie, Video, Fotogrammetrie, Thermografie usw.

Woran wir arbeiten.

Mit unserem Webauftritt möchten wir Interessenten für unsere Kurse und für unser Angebot der Ausbildung zum A2-Fernpiloten ansprechen. Aber auch Hochschulangehörige sollen sich über unsere Arbeit, unsere Angebote und unsere Projekte informieren können. Zusätzlich bespielen wir über Facebook und Instagram weitere Social Media Kanäle.

Infos findest Du unter:

BAYERISCHE DROHNENAKADEMIE – BAYERISCHE DROHNENAKADEMIE
Bayerische Drohnenakademie – Startseite | Facebook
Bayerische Drohnenakademie (@bayerischedrohnenakademie) • Instagram-Fotos und -Videos

 

Wir suchen dich.

Wir haben gehört, dass du dich gut mit WordPress auskennst? Du kannst einen guten Text von einem langweiligen unterscheiden? Die von dir verfassten Nachrichtentexte sind, auch wenn es mal technisch wird, ansprechend und treffend formuliert? Facebook und Instagram sind deine Freunde? Falls nötig, nimmst du auch mal selbst die Kamera in die Hand oder bearbeitest ein Bild oder einen Videoclip?

Du bist genau richtig in unserem Team! Als studentische Hilfskraft kümmerst du dich um die Aktualität und die Weiterentwicklung des Webauftritts der Drohnenakademie und um die Social-Media-Kanäle. Du wirst Teil eines motivierten Teams von coolen Dronies und berichtest über unsere spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit. Deine Arbeitszeit beträgt 8 Stunden in der Woche (9,90€ pro Stunde) bei flexibler Einteilung. Arbeitsort: Wo immer du bist.

Wie es weitergeht.

Ganz einfach: Schreib uns in einer E-Mail, warum du genau die oder der Richtige für diesen Job bist. Wir melden uns, garantiert! Kontakt: Dr. Gernot Vogt (info@drohnenakademie.bayern)

 

Drone icons created by kosonicon – Flaticon